Pia Raum

Pia Raum wuchs in einer Musiker-Familie auf.

Sie ist Mutter von 4 musikbegeisterten Kindern. 

Mit vier Jahren lernte sie Geige. Mit zehn Jahren genoss sie ihren ersten Gesangsunterricht. Später lernte sie Klavier und E-Bass. 

Sie studierte Kunst und Musik am Oberstufen-Kolleg in Bielefeld mit Gesang als Instrument. 

Eine Ausbildung zur funktionalen Stimmbildnerin folgte am Institut für Funktionale Stimmbildung - Michael Heptner. Sie bildete sich weiter aus bei der Sängerin Ida Kelarova und dem Chorleiter und Musikpädagogen Viacheslav Zaharov. 

Seit 2005 ist sie Mitglied in dem Vokal-Ensemble Vox Beata. 

Mit Pieter Volger gemeinsam gestaltet und entwickelt sie den

lebenspuls-Ansatz zur energetischen Entspannung und Selbstentfaltung. 

Sie unterrichtet Gesang, Kunst und Musik sowohl privat als auch an verschiedenen Schulen, einzeln und in Gruppen. 

Mit ihrem spontanen Gesang und ihrer einfühlsamen Begleitung hilft sie den Menschen sich für ihr grösseres Selbst zu öffnen.